Marketing für innovative Start-ups – Wie Sie ihr digitales Geschäftsmodell vermarkten können

Wenn Sie als Start-up den Weg der Selbständigkeit einschlagen möchten, dann müssen Sie Marketing betreiben. Zu den größten Herausforderungen eines jungen, aufstrebenden Unternehmens zählt es, erste Kunden zu akquirieren. Diese Aufgabe ist nicht leicht. Selbst mit einem hochwertigen Produkt besteht keine Garantie dafür, dass Sie Ihre potenziellen Kunden bzw. Interessenten dafür begeistern. Die Herausforderung übertrifft sogar jene der administrativen Aufgaben, die bei einem Start-up anfallen.

Viele Menschen unterschätzen diese Aufgabe und nehmen Sie als zu leicht wahr. Daher leiden die strategischen Vorbereitungen auf diese erste intensive Phase. Was genau ist unter strategisch wichtigen, administrativen Aufgaben zu verstehen. Vor allem jene Aufgaben, die mit dem Staat zusammenhängen, werden darunter zusammengefasst. Solange Sie noch keine großen Umsätze garantieren können, brauchen Sie auch nicht viel Zeit, Ressourcen und finanzielle Mittel in ein funktionierendes Controlling zu investieren.

Organisation der administrativen Aufgaben in ihrem jungen Unternehmen

Was Sie aber jedenfalls benötigen, ist eine Buchhaltung sowie die Organisation der Gehaltsabrechnung. Wenn Sie sich selbst ein Gehalt auszahlen bzw. die ersten Mitarbeiter einstellen, ist das ein wichtiges Tool. Sie müssen schließlich die Anforderung des Gesetzgebers erfüllen. Es kann vernünftig sein, die Gehaltsabrechnung durch einen externen Experten durchführen zu lassen. Wenn Sie die Gehaltsabrechnung auslagern, haben Sie mehr Zeit für Marketingaufgaben. Außerdem brauchen Sie sich nicht um die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften zu kümmern. Gerade im Bereich der Lohn- und Gehaltsabrechnung ändern sich die gesetzlichen Vorschriften häufig. Mindestens einmal im Jahr müssten Sie Fachkurse besuchen, um am Stand der Zeit zu bleiben. Das würde bloß Ihre Zeit im Geschäft behindern und Sie hätten davon weniger, um neue Kunden zu akquirieren. Das ist, wie bereits eingangs erwähnt wurde, die wichtigste Aufgabe im Betrieb.

Welche Methode im Marketing eignet sich für Start-ups

Das Ziel eines jeden Marketing-Instruments ist es, potenzielle Kunden auszumachen. Gerade im Bereich des Start-up Marketings gibt es viele Tricks, wie Sie dieser Herausforderung begegnen können. Abseits der traditionellen Instrumente sollten Sie unbedingt die Vorteile einer Online-Business Plattform nutzen. Dazu zählen die wichtigen Plattformen XING und LinkedIn sowie jene der sozialen Netzwerke. Wir verweisen auf diese beiden Instrumente, weil es sich um kostenlose Tools handelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.